Aus der "DeutschlandSuchtDenSuperstar-REIHE 2009" bekannte Pfälzer

Benny Kiekhäben war bei uns im Studio!

 

 

In gemütlicher Atmosphäre haben wir ein paar nette Autogrammkarten-Bilder und Aufnahmen für seine Homepage angefertigt. Dem kunterbunten Kanarienvogel Benny, seiner besten Freundin Corinna und auch uns hat es einen riesen Spaß bereitet.

Es sind ein paar sehr schöne Aufnahmen dabei herausgekommen. Warten wir es ab, ob unsere Aufnahmen bei der einen oder anderen Autogrammkarte zu Einsatz kommen. Im WKW-Netzwerk (WerKenntWen) kursieren zumindest bereits einige Bilder von uns. Winken

 

Wir haben seit vielen Jahren guten Kontakt zu Hensel-Studiotechnik!


Für unsere Workshop-Serien bekommen wir die neuesten Lichtformer und Studiotechnik zur Verfügung gestellt.
Auch in diesem Jahr trafen wieder verscheidene Pakete bei uns ein. Lächeln

Lasst euch überraschen welche genialen Dinge wir dieses Mal von Hensel-Studiotechnik bekommen haben.

 

Ab sofort bis zum 31. Dezember 2009 bieten wir eine Kalender-Aktion für unsere Kunden an.

Die Aktion beinhaltet die Aufnahmen im Studio (ca.100 Aufnahmen), den passenden Kalenderbogen,
sowie 13 Papierabzüge in der Größe 15x21 cm.  

 

zum Sonderpreis von 129 Euro.  

Selbstverständlich erhalten sie von den entstandenen Aufnahmen eine Vorschau-CD.
Somit können problemlos auch zu einem späteren Zeitpunkt einzelne Papierabzüge bestellt werden.

Melden sie sich rechtzeitig wegen einem Termin! 

 

In Online-Wetterbericht für den Samstag 10.10.2009 stand Regenwarscheinlichkeit 98%...

Natürlich war sich keiner der Teilnehmer ganz sicher ob unser Workshop überhaupt stattfinden wird. Wer uns kennt hätte damit rechnen können, dass es zu 99,9% iger Sicherheit einen Notfallplan geben wird. :) Schließlich hatten einige Teilnehmer einen Anreiseweg von mehreren Stunden und diese hätte wir unmöglich einfach so - nur wegen ein paar Regentropfen - wieder nach Hause schicken können.

Gesagt getan - trafen wir uns gegen 12 Uhr in Deidesheim mit den Teilnehmern und unseren Models. Natürlich fing es während der Begrüßungsworte wieder an zu regenen. Zusammen mit Horst Leuppert vereinbarte ich zuvor eine Notfall-Location in der Nähe Deidesheim. Unsere Teilnehmer bekamen den Ablauf unseres Workshops mitgeteilt und schon ging es auch schon los Richtung Wachenheim. 

Eine recht große und hohe Überdachung wartete dort auf uns, in Verbindung mit alten, verfallenem Mauerwerk. Diese Stelle war umschlossen von Weinreben und einer schönen Wiese. Die Teilnehmer wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und Horst Leuppert sowie meine Wenigkeit stellten die verschiedenen Konzepte der Herbstlichen Portraitfotografie vor.

Ab 14 Uhr fing es zu unserer Überraschung an sich wettermässig aufzuklären und die Sonne spitzelte hervor. Ab dem Zeitpunkt entwickelte sich unser herbstlich angehauchter Workshop alleine durch die Wetterlage und Farben zu einem Knaller.

Nach 5 Stunden intensiven Fotografierens fuhren wir wieder gemeinsam zu unserem ursprünglichen Teffpunkt in Deidesheim. Jeder mit einem kleinen unverborgenen Grinsen im Gesicht. Im Lokal in dem wir einen Tisch reserviert hatten wurden Informationen und Erfahrungen ausgetauscht sowie einzelne Bildanalysen über den Laptop durchgeführt.

Einzelne Ergebnisse sind in der Rubrik - WORKSHOPERGEBNISSE zu finden.

 

 

Mit einer für Besucher kostenfreien Ausstellung zur bundesweiten „Woche der Sonne” am Samstag, 9. Mai, von 10 bis 18 Uhr im Foyer, ruft die Messe Pirmasens den „Sonnentag” aus.

Die Informationsveranstaltung zum Thema Sonnenenergie ist gleichzeitig Auftakt für die neue Erlebnis- und Verkaufsmesse für Planen, Bauen, Wohnen, Renovieren & Energietechniken „Ausbau”, vom 4. bis zum 6. September 2009 in Pirmasens.

Zielgruppe sind junge Familien und energiebewusste Hausbesitzer.

Wir sind dort auch mit einem Stand vertreten und werden die "Messe-Reportage" sowie eine Ausstellung unserer Bilder präsentieren.